Quelle: fupa.net –
Oberursel . Beim Stand von 0:5 wurde das Fußballspiel in der Kreisliga A zwischen dem FC 04 Oberursel und Teutonia Köppern II abgebrochen. Nach einer Roten Karte für Oberursels Adem Öztürk wegen Anspuckens des Köpperners Hendrik Watzke nach einer Stunde Spielzeit, beging in der 75. Minute mit Ercan Ertem ein weiterer Oberurseler Spieler eine Tätlichkeit – erneut an Watzke. Auch dies wurde mit einer Roten Karte geahndet. Oberurseler Spieler hatten allerdings auch die Äußerung eines Funktionärs ihres Vereins vernommen, der vom Unparteiischen die Rote Karte gefordert hatte. Dies führte zu Diskussionen zwischen Oberurseler Spielern und Vorstandmitgliedern, wonach die Mannschaft den Platz verließ.

Erschienen am: 2019-11-03 20:11:00 auf der Seite: fupa.net