Schalke-Zwerge in einem Vorgarten in Herten im Ruhrgebiet.

Die Schalker Fans träumen wieder von der Champions League. Doch die Verantwortlichen haben erkannt, dass der Verein auf Augenhöhe mit Klubs wie Bielefeld spielt. Die Wahl von Frank Kramer ist deshalb konsequent.

Quelle: FAZ Sport – Webseiten-Link