Keine Spieler, keine Spiele: Das ist logisch und doch problematisch, wenn Regelungen ausgenutzt werden.

Plötzlich fällt die Partie aus. Im Amateurfußball wird mit falschen Corona-Fällen der Wettbewerb verzerrt. Der Ärger ist groß. Ein Beispiel aus der Kreisliga zeigt, wie das falsche Spiel funktioniert.

Quelle: FAZ Sport – Webseiten-Link