Fernsehgeschichte: Rudi Völler poltert zur besten Sendezeit.

Ob als Fußballer, Trainer oder Funktionär: Rudi Völler war auf allen seinen Stationen ein Held des Volkes. Nach 45 Jahren im Profifußball hört er auf. Die Liga verliert ihren größten Bauchmenschen.

Quelle: FAZ Sport – Webseiten-Link