Quelle: fupa.net –
HOCHTAUNUS . Der „Fall TuS Merzhausen“ ist schon entschieden. Der Verbandsspielausschuss des Hessischen Fußball-Verbandes hat den Antrag des TuS Merzhausen genehmigt, die zweite Mannschaft in der Kreisliga B abzumelden und die erste aus der Kreisoberliga in die B-Liga zurückzuziehen. Somit ist in der Kreisoberliga aus der Relegation aufzufüllen. Daher bleibt die erste Mannschaft des FC Weißkirchen, die die Relegation gegen den A-Ligisten SGE Feldberg verloren hatte, doch in der Kreisoberliga Hochtaunus.

Erschienen am: 2019-06-20 23:06:00 auf der Seite: fupa.net