Quelle: fupa.net –
USINGEN . Bereits zum 34. Mal in unterbrochener Folge seit dem 6. Januar 1985, als sich Ausrichter UTSG durch einen 3:1-Endspielerfolg gegen den FC Laubach bei der Premiere in der Buchfinkenhalle auf dem „Muckenäckern“ den „alfa-Cup“ gesichert hatte, richtet die Fußballabteilung der Usinger TSG am 27. und 28. Dezember ihre traditionellen Hallen-Turniere aus, bei denen es wie schon in den beiden vergangenen Jahren wieder um zwei Wanderpokale sowie um 1100 Euro Preisgeld geht.

Erschienen am: 2019-12-11 23:12:00 auf der Seite: fupa.net